Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Teamplay, Verhalten usw.

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #345

  • Ladykiller969
  • Ladykiller969s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 1
Hi,
mal was bevor es hier auch eskaliert.

Also ich war bevor ich hier war schon in einem anderem Forum, da fing der Rotz an wie hier bis es sich hochgeschaukelt hatte, und zum Schluss Leute gebannt, gelöscht oder gegangen sind.

Muss das hier auch soweit kommen????

Leute ich denke ihr seid alle reif genug miteinander klarzukommen...

Ich denke einige haben hier Redebedarf und haben einiges zu klären.
Dazu kann ich nur sagen setzt euch zusammen und schafft die Probleme aus der Welt,
und wenn dabei jeder dem anderen ein bisschen entgegen kommt und jeder Kompromisse eingeht denke ich das sich die Probleme die Luft auflösen und wer weiß vielleicht werden die zwei dann sogar die besten freunde.

Kritik ist gut, Zuviel ist jedoch erniedrigend. Deshalb Seid alle mit Kritik etwas zurückhaltend, ich denke jeder der Probleme beim fahren etc. hat wird es euch sagen wenn er genau wissen will was er falsch macht bzw.. wenn er dann die ganze Kritik hören will.
Es gibt aber auch Fahrer die Ihren eigenen Kopf haben, und alles selbst raus finden wollen, dazu kann ich nur sagen lasst sie doch einfach.
Ich selbst war bei forza 4 einer der besten im deutschen Team, und jetzt hier bei simrace bin ich nur noch letzter, mich stört es nicht, ich habe fun und Spaß und darauf kommt es an.
Genau das war auch der Grund warum ich aufgehört hatte mit forza, bei drifts war ich immer unter den Top 3, daher erwarteten von mir alle immer diesen platz.. als wird jedoch gegen Japan verloren hatte und ich nicht mal den 6. platz schaffte war der streit groß. so groß das ich gegangen bin.

Hört auf euch wegen solchen oder anderen dingen zu streiten, manchmal kann selbst das kleinste stark verletzend sein. nicht jeder hat ein dickes Fell, und beherrscht es alles zu ignorieren.

In meiner Freizeit übe ich momentan den Umgang mit Python Programmierung da ich vorher nur mit C++ programmiert habe, nebenbei mache ich Fahrzeugskins auch für andere.....
Und das alles nur weil es mir hier Spaß macht.

Macht euch mal über alles Gedanken und setzt euch zusammen. wir sind ne super Gemeinschaft wenn wir lernen miteinander umzugehen, und jeder von uns hat viel Potenzial, egal ob sozial oder im rennen, oder wie ich, der euch den rasen schön flach hält.


Noch etwas zum Thema das einige denken sie wären Chefs, so wie ich das gestern hörte.
Ich kann nur das sagen dazu:
In einer Gemeinschaft sollte keiner Chef sein , alle haben den gleichen rang und damit das gleiche recht wie auch pflichten den anderen gegenüber.

Das einzigste was sein muss als Chef ist die Führung der Webseite und des TS , wobei das in erster Linie ja nur admins etc sind und man daher nicht als Chef sondern als Sponsoren sehen müsste. des weiteren halten admins die Seiten sauber von Unfug (wie ich ihn gerade mal wieder zusammen schreibe xD )

daher bitte ich die diejenigen die Chef sein wollen das wo anders zu tun oder dementsprechend sich zu ändern wer auch immer damit gemeint ist.

Ich weis mein Deutsch ist miserabel, aber gibt mir nicht die schuld, die schuld tragen meine Lehrer xD !!!
- Obsidian Series® 900D Super-Tower-Gehäuse
- Digitales AX1500i ATX Netzteil – 1500 Watt Vollmodularnetzteil
- Hydro Series™ H110 280-mm-Hochleistungs-Prozessorkühler mit Kühlmittel
- Lüfter Akasa Viper 120mm & 140mm
- GA-990FXA-UD7
- 2 x Gigabyte Radeon R9 290X WindForce 3X
- RAM: Vengeance® Pro Series - 32GB
- AMD FX 8-Core Black Edition FX-9590
- 4 SSD SanDisck Ultra, 5 WD Raptor, 2 WD 2TB Green
- BenQ G2412HD (23,6Zoll)
Letzte Änderung: 7 Jahre 1 Monat her von Ladykiller969.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: aleex!, Easy, NeRo2, Bull, tabis, bikebert

Re:Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #346

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1232
  • Dank erhalten: 885
  • Karma: 39
Gute Ansage :) Danke

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ladykiller969

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #347

  • Bull
  • Bulls Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 676
  • Dank erhalten: 378
  • Karma: 20
Sehr gut geschildert, dem kann ich mich voll anschließen.

Übrigens finde ich es gehört zum Teamplay auch mal zurück zu stecken und die Sachen so hinzunehmen wie sie sind, man kann die Vergangenheit eh nicht ändern.

Ich bin gestern 8 Runden hinter wesuperstar hergefahren, obwohl ich deutlich schneller war. Allerdings hab ich es nicht geschafft ihn ohne Risiko zu überholen, immerhin fahren alle zum Spaß und ich wollte nicht uns beiden das Rennen versauen. Mir hat das super viel Spaß gemacht einfach andere Linien zu probieren und Fehler zu sehen und zu versuchen sie zu nutzen usw. das bietet mir kein Rennen auf Position 1, obwohl die letzten Runden der Spitzengruppe auch mega cool aussahen, weil es so eng war.

Ich war am Donnerstag erst wieder auf einem Seminar zum Thema Kommunikation und kann allen nur sagen, es ist sehr schwierig alle Charaktere auf einen Nenner zu bringen. Da ich nix verlieren oder gewinnen kann, geht es mir persönlich in AC nur um Spaß, egal ob auf Platz 1 im Kampf mit dem eigenen Auto oder auf Platz 20 in einem coolen Zweikampf. Wenn ich den Ferrari 458 nen Rennen quer fahren will, dann mach ich das eben, auch wenn man dadurch vielleicht nicht gewinnt, das wichtigste ist mir immer nur, keinem anderen den Spaß zu nehmen, der das ganze ernster sieht als ich, daher mache ich auch einfach mal Platz, es geht ja um nix ;)

Und um das noch einmal rauszustellen was Ladykiller da mit den Apps und Skins für andere macht, das finde ich echt mega, ich baue ja grad meinen eigenen Skin und kenne nun die Zeit die dahinter steckt, das verdient auf jeden Fall sehr viel Respekt!
Letzte Änderung: 7 Jahre 1 Monat her von Bull.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Easy, NeRo2, Ladykiller969

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #348

  • STQ
  • STQs Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 130
  • Karma: 4
Dem kann und will ich mich anschließen. Zum Abschluss: " Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal den Mund halten" ( Der Jenige der den Satz geprägt hat, hatte das noch ein wenig drastischer formuliert.) B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #350

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1232
  • Dank erhalten: 885
  • Karma: 39
Noch ein kleiner Nachtrag zum Thema "Chef". Es gibt hier keinen Chef, genau so wenig wie einen "der admin hat gesprochen" Smiley. Das wird sich auch nicht ändern. NeRo kümmert sich um die Rennserien, stellt Material zum Download, macht Videos, fuchst sich fleißig in das CMS rein und Gott weiß was er noch alles hier tut. Das heißt aber nicht, dass er der Chef ist.
Ich habe die Webseite gebastelt, bezahle und stelle den webserver zur Verfügung, genau wie den TS und die Gameserver ACR #1 #2 #3, schreibe News und kümmere mich um die Technik im Hintergrund. Und ich bin genau so wenig der Chef wie Nero oder jeder andere hier.

Wir machen das alles einzig und allein aus dem Grund eine nette Community zu haben mit der wir Rennen fahren können. Nicht mehr und nicht weniger.
Wir werden hier auch niemals irgendwen unfair behandeln oder rausschmeissen oder sonst was,weil er schnell, langsam, dick oder doof ist. So lange ein normaler Ton herrscht und vernünftig miteinander umgegangen wird kann hier jeder Tun und Lassen was er/sie will.

Insofern kann ich mich auch in diesem Punkt Rene anschließen.

PS: Finus ist natürlich auch ein fester Bestandteil (gewesen). Nicht das wir uns falsch verstehen. Er hat immer jedem geholfen und stundenlang im TS unterstützt, auch die DTM Serie ist komplett aus seiner Initiative entstanden. Ich hab mich heute noch mit ihm unterhalten und er hat mir klipp und klar gesagt, dass er hier nicht mehr mitfahren möchte und auch keine organisatorischen Aufgaben mehr wahr nehmen wird. Warum das so ist, das kann er selbst mitteilen wenn er möchte.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Letzte Änderung: 7 Jahre 1 Monat her von aleex!.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Easy, NeRo2, tabis, Ladykiller969, bikebert

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #351

  • Ladykiller969
  • Ladykiller969s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 1
- Obsidian Series® 900D Super-Tower-Gehäuse
- Digitales AX1500i ATX Netzteil – 1500 Watt Vollmodularnetzteil
- Hydro Series™ H110 280-mm-Hochleistungs-Prozessorkühler mit Kühlmittel
- Lüfter Akasa Viper 120mm & 140mm
- GA-990FXA-UD7
- 2 x Gigabyte Radeon R9 290X WindForce 3X
- RAM: Vengeance® Pro Series - 32GB
- AMD FX 8-Core Black Edition FX-9590
- 4 SSD SanDisck Ultra, 5 WD Raptor, 2 WD 2TB Green
- BenQ G2412HD (23,6Zoll)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 1 Monat her #352

  • NeRo2
  • NeRo2s Avatar
  • Offline
  • El Presidente
  • Beiträge: 1202
  • Dank erhalten: 797
  • Karma: 43
Danke Ladykiller für diesen Beitrag, Top!

Finde aber man sollte auch als Person die eigenen Fehlern einsehen können und dem anderen entgegenkommen um so was gut untereinander klären zu können und nicht gleich komplett blocken.

Mir passieren auch öfters Fehler und bin auch bereit mich dafür auf jeden Fall zu entschuldigen. Aber manchmal wirft man Sachen in den Raum die einmal oder zweimal passiert sind die bei den einen oder anderen noch als negatives Ereignis eingebrannt ist. Anstatt es dann gleich zu sagen damit man es ordentlich klären kann behält man es für sich bis einem der Kragen platz und alles rauskommt.

Worum ich, als Admin, der Community bitten würde ist das egal was, egal wie schlimm es ist, bezüglich unseren Entscheidungen oder sonst was, sagt uns Bescheid und schildert eure Probleme. So eine PN von euch hat es definitiv Wert komplett durchgelesen und darüber gründlich nachgedacht zu werden. Wir wollen euch eine ordentliche Plattform bieten mit unseren begrenzten Mitteln. Hier gibt es keine Diktatur oder sonst was. Wenn es irgendwie Probleme gibt egal ob jetzt das Verhalten eines anderen, Missverständnisse oder bei technischen Problemen sagt es uns ruhig beschied damit wir euch weiterhelfen und uns selber verbessern können. Und einen Chef soll und darf es hier auch nicht geben.

Jeder einzelne hier hat den gleichen Status auf dieser Seite.

Das Wort Admin soll euch nur signalisieren das wir eine Art Anlaufstelle für euch sind bei Fragen und Problemen und nicht das wir über der Community stehen. Die Community kann sich auch natürlich gegenseitig helfen wenn es geht, ist auch kein Thema und denke so etwas stärkt die Community sehr.

Also wie gesagt wenn was ist schreibt oder fragt uns oder meldet euch einfach sofort im TS, was das Organisatorische / Rennevents oder bei sonstigen Problemen angeht und wir klären das dann im ruhigen Ton auf :)

Das ist was ich über darüber denke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: aleex!, Easy, tabis, Patrik Sander, Denbo, bikebert

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 3 Wochen her #645

  • Bull
  • Bulls Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 676
  • Dank erhalten: 378
  • Karma: 20
Ich habe mal wieder etwas schönes zu der Sache Verhalten um Teamplay gestern Abend gemerkt.

Wir sind ja gestern wieder einige Runden mit dem E30 gefahren und haben normal 1 Rennen gemacht, hier auch mal den Start nach der "Safety Car" Phase getestet und ich denke das ist ne gute Lösung, wenn es auch passieren kann das jemand aus dem vorderen Feld nach ganz hinten rutscht, 22 Runden sind aber lang und alles ist drin, ich bin ja in 10 Runden auch vom letzten auf Platz 3 vorgefahren.

Fast noch besser fande ich dann unser 2tes Rennen, da hat quasi die ganze Führungsgruppe immer wieder auf einen gewartet wenn jemand abgeflogen ist, damit kam man zu sehr vielen Zweikämpfen und ich viel hintereinander her gefahren. Das hat ersten sehr viel Spaß gemacht und 2tens sehr viel gebracht, da ich wieder einige Situationen gesehen habe, wo man überholen kann und wo nicht und wie genau man sich dabei verhält. So etwas lernt man eben nur wenn man diese Situationen selbst erlebt und das hat das warten aufeinander sehr gut gebracht, wir 4 sind aber auch Zeiten innerhalb von 1,5 - 2 Sekunden gefahren.

Noch einmal vielen Dank dafür Leute, hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht, auch wenn meine eigene Leistung ab 23 Uhr deutlich nachlässt ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Easy, tabis

Teamplay, Verhalten usw. 7 Jahre 3 Wochen her #647

  • tabis
  • tabiss Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR F458 Challenge 2015
  • Beiträge: 1280
  • Dank erhalten: 1066
  • Karma: 16
Ja Bull, das Warten hat viele Vorteile, vor allem wenn nur ein paar Leute auf dem Server sind.

Da zählt das Motto "miteinander fahren macht halt mehr spass".
Mir hat das sehr gut gefallen :)
HW - AC settings [ Zum Anzeigen klicken ]


Letzte Änderung: 7 Jahre 3 Wochen her von tabis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teamplay, Verhalten usw. 5 Jahre 3 Monate her #8050

  • Bull
  • Bulls Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 676
  • Dank erhalten: 378
  • Karma: 20
ausgeglieder aus: assettocorsa-racing.de/index.php/acr-forum/funrennen/53-community-vorschlaege-fuer-fun-rennen?start=450

Nun ist es zu spät ...

Ich selbst kenne nicht alles was aleex im Hintergrund immer gemacht hat, jedoch bin ich mir sicher das man sein KnowHow kaum ersetzten kann. Ich selbst habe das letzte mal im März 2015 AC gespielt, deshalb beschränkte sich meine Admin Einsatz lediglich auf Beratungen oder Hinweise, zur Website oder den Servern habe ich im letzten Jahr 0 beigetragen. Jedoch habe ich in meiner aktiven Zeit sehr viel rum probiert und als Beispiel schon Ende 2014 die Möglichkeit gefunden das Reverse Grid mit damals noch hohem Aufwand zu realisieren. Ich kenne den Aufbau der Mod Fahrzeuge bis Anfang 2015 und hab halt so etwas Ahnung wie es in anderen Ligen bei denen ich in iRacing fahre abläuft. Mehr als beratend hab ich aber in den letzten 12-15 Monaten nichts gemacht und das wird eben auch so bleiben bis ich AC wieder selbst fahren kann (VR Support), denn ohne macht es für mich keinerlei Sinn.

Was Daniel und Nero derzeit machen bin ich überfragt, aber manchmal wird eben vergessen das "alles" was irgend jemand in die Organisation von Website, Server, Ligen oder ACR macht in unserer Freizeit passiert und wir diese opfern ohne irgend eine Gegenleistung. In meiner aktiven Zeit habe ich das gern gemacht, auch wenn dafür meist mehrere Stunden pro Woche drauf gegangen sind, jedoch hat man manchmal eben auch nicht die "Freizeit" um das alles zu machen und dann wird es eben kritisch, besonders wenn es keinen Ersatz mehr gibt der diese Aufgaben übernehmen kann. Aleex hat eine Möglichkeit geschaffen, wie die Community jederzeit einen Server nach eigenen Wünschen erstellen konnte, genau um so etwas nicht von Admins abhängig zu machen und quasi sich selbst zu entlasten, wenn diese Möglichkeit nicht genutzt wird und danach noch gemeckert wird wie scheiße doch alles ist, sorry aber da würde mir auch alles platzen, wenn ich die Zeit von aleex in ACR investiert hätte. Ja wir haben irgendwann die Möglichkeit der FunEvents geschaffen, ja wir haben gesagt wir kümmern uns darum, aber ist es denn nicht erlaubt das mal etwas schief läuft wenn wir keine Zeit haben oder wir einfach etwas vergessen? Wir sind hier alle nur Menschen und Menschen können Fehler machen. Ja es ist immer einfacher und deutlich befriedigender, wenn man die Fehler auf einen anderen abwälzen kann anstatt sich selbst einen Fehler eingestehen zu müssen, jedoch ist es für die andere Personengruppe um so frustrierender.

Große Danksagungen möchte ich noch nicht aussprechen, ich hoffe dafür ist später noch einmal Zeit, jedoch bin ich mir nun echt unsicher ob und wie es mit ACR weiter geht, da aleex in meinen Augen immer ein Grundpfeiler von ACR war, selbst wenn man seine Arbeit evtl. nicht direkt sehen konnte, hat er doch immer wieder im Hintergrund an etwas neuem gewerkelt. Einmal ausgesprochenes oder geschriebenes kann man im WWW nicht wieder Rückgängig machen, leider.

Mich macht der Austieg von aleex ziemlich "sad"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NeRo2, tabis, Roman H., GC Jaye, Ronny-Stoepsel, Quechua, Brixx, Matthias Rudolph, Roadster
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Daniel Wolf
Ladezeit der Seite: 0.253 Sekunden